Neue Mitgliederbeauftragte bei der CDU Ilten gewählt

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Bei der Jahreshauptversammlung der CDU Ilten waren knapp die Hälfte der Mitglieder im Restaurant Steiner anwesend.

Heike Benecke (li.) überreicht die Urkunde an Silke und Andreas Heinen – Foto: CDU Ilten

Unter Beachtung der Corona-Regeln berichtete der Vorsitzende Andreas Heinen über die Veranstaltungen und Aktivitäten des vergangenen Jahres 2019. Außerdem wurde der Vorstand komplettiert: von der neu gewählten Mitgliederbeauftragten Silke Heinen. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden zudem Silke und Andreas Heinen geehrt. Beide erhielten jeweils die Urkunde und die CDU-Anstecknadel.

Auch im nächsten Jahr sind wieder Veranstaltungen geplant, vorausgesetzt Corona lässt es zu. So soll die Reihe „CDU-Ilten im Dialog“ mit interessanten Vorträgen und Diskussionsrunden fortgesetzt werden. Das Jahr 2021 wird zudem zu großen Teilen von der Kommunalwahl und der Bundestagswahl geprägt sein.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.