Bürgermeister verabschiedet Mitarbeiterin – und begrüßt Nachfolgerin

Bürgermeister verabschiedet Mitarbeiterin – und begrüßt Nachfolgerin
Sabine Zilkenath wird von Bürgermeister Kruse verabschiedet - Foto: Stadt Sehnde

Bürgermeister Olaf Kruse hat am Montag, 28.11.2022, in einer Feierstunde Sabine Zilkenath in die passive Phase der Altersteilzeit verabschieden. Sie trat am 01.12.2022 in ihren „Dritten Lebensabschnitt“ zunächst mit der Freistellungsphase der Altersteilzeit ein und wechselt mit Ablauf des 30.11.2024 in den endgültigen Ruhestand.

Zilkenath hat zunächst eine Ausbildung zur Gärtnerin abgeschlossen und danach ein Studium der Landespflege absolviert. Nach dem Studienabschluss hat sie von 1985 bis 1990 als Freiraumplanerin sowohl in privaten Firmen als auch freiberuflich gearbeitet. Von 1990 bis Ende 2016 war sie als Landschafts- und Freiraumplanerin bei der Stadt Neustadt am Rübenberge beschäftigt. Seit dem 01.01.2017 ist sie im Fachdienst Stadtentwicklung und Straßen, Grünflächen und Klimaschutz der Stadt Sehnde tätig.

Zilkenath freut sich darauf, dass sie in Zukunft mehr Zeit hat, die schönen Dinge des Lebens gemeinsam mit ihrem Ehemann zu genießen. Insbesondere freut sie sich auf gemeinsame Reisen, aber auch die Gartengestaltung und -arbeit sollen nicht zu kurz kommen. Bürgermeister Kruse dankte Sabine Zilkenath für die langjährige gute Zusammenarbeit. Er wünschte ihr im Namen des Rates und dem Kollegium der Verwaltung für ihre Zukunft einen erfüllten, gesunden und spannenden Ruhestand.

Nachfolgerin begrüßt

Katahrina Wrede kümmert sich nun um die Grünanlagen der Stadt – Foto: JPH

Als Nachfolgerin übernimmt Katharina Wrede (35) die Aufgabe der ausgeschiedenen Mitarbeiterin. Die Sehnderin hat zuvor als Umweltplanerin in einem Planungsbüro gearbeitet und dort Straßen- und Schienenprojekte begleitet. Wrede kümmert sich sowohl um die Friedhöfe, Spielplätze sowie Landschaften der Stadt und hat als Mutter von zwei Kindern einen ganz anderen Blickwinkel auf die Spielplätze. „Ich habe den Wunsch, gelerntes im eigenen Lebensumfeld umzusetzen“, sagte sie bei der Vorstellung.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.