Bernward Schlossarek bleibt Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion Region Hannover

Bernward Schlossarek bleibt Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion Region Hannover
Vorstand der CDU-Fraktion Region Hannover mit Michaela Michalowitz, Prof. Dr. Roland Zieseniß, Ulrike Krause, Bernward Schlossarek und Oliver Brandt (v.li.) – Foto: Privat

Bernward Schlossarek wird die CDU-Fraktion in der Regionsversammlung bis zum Ablauf der Wahlperiode 2026 führen. Diese Entscheidung traf die CDU-Fraktion im Rahmen ihrer Klausurtagung in Walsrode einstimmig. Die Neuwahl ist nach der Geschäftsordnung der CDU-Regionsfraktion turnusmäßig jeweils ein Jahr nach den Kommunalwahlen erforderlich. Bis zum Ende der Wahlperiode hat diese Wahl dann Gültigkeit.

“Dass die CDU-Fraktion mich so einmütig als Vorsitzenden wiedergewählt hat, freut mich sehr“, sagt der alte und neue Fraktionsvorsitzende. In der CDU-Fraktion wird es keine Änderungen geben, der Fraktionsvorstand und sämtliche Sprecher wurden ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt. „Wir freuen uns und danken für das Vertrauen, das uns als Fraktionsvorstand durch die Wiederwahl entgegengebracht wurde. Dies ist eine Bestätigung dafür, dass unser eingeschlagener Kurs der richtige ist“, erklärt Schlossarek.

Der Fraktionsvorstand

Dem wiedergewählten Vorstand gehören damit neben dem Vorsitzenden Bernward Schlossarek (Lehrte) als Stellvertreter Oliver Brandt (Burgdorf) und Professor Dr. Roland Zieseniß (Barsinghausen) sowie als Stellvertreterinnen Claudia Hopfe (Langenhagen) und Ulrike Krause (Hannover) an. Die stellvertretende Regionspräsidentin Michaela Michalowitz komplettiert den Vorstand kraft Amtes.

„Mit diesem Team sind wir optimal für unsere zukünftige politische Arbeit aufgestellt. Die CDU wird in den nächsten Jahren weiterhin auf eine konstruktive Oppositionsarbeit und konsequente Sachpolitik setzen“, erklärte Schlossarek nach der Fraktionsvorstandswahl. Seit der 5. Wahlperiode arbeitet die CDU in der Regionsversammlung mit der FDP zusammen. Die unterzeichnete Gruppenvereinbarung gibt den organisatorischen Rahmen vor. So bilden die beiden Fraktionsvorstände den gemeinsamen neuen Gruppenvorstand. Mit der Bestätigung von Bernward Schlossarek bleibt er damit Gruppenvorsitzender. Seine Stellvertretung übernimmt Christiane Hinze (FDP).

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

87  −  77  =  

* Bitte stimmen Sie den Datenschutzbedingungen zu.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.