Sportlerehrung 2020 Ende November – ohne Publikum

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Die diesjährige Sportlerehrung soll am Freitag, den 27. November 2020 ab 18.00 Uhr in der Mensa der Kooperativen Gesamtschule Sehnde, Am Papenholz 11, nachgeholt werden.

Ein Bild aus besserer Zeit: Das TVE Blasorchester umrahmt die Ehrung musikalisch – Foto: JPH

Wie in jedem Jahr ehrt die Stadt Sehnde besondere Leistungen von aktiven Sportlerinnen, Sportlern und Mannschaften sowie die Teilnahme an Meisterschaften im vergangenen Jahr. Neben den sportlichen Erfolgen werden auch 3 Personen ausgezeichnet, die sich durch ihr ehrenamtliches Engagement besondere Verdienste um den Sport erworben haben.

Die zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler werden in Kürze eine persönliche Einladung erhalten. Eine Teilnahme der Öffentlichkeit ist aufgrund der aktuellen Lage und der Vielzahl der zu ehrenden Personen leider nicht möglich. Die Ehrung wird vermutlich wegen der Corona-Auflagen auch in zwei Durchgängen erfolgen.

Der Bürgermeister Olaf Kruse rät mit Blick auf die Ehrungen 2021 schon jetzt besondere Leistungen im Gedächtnis zu behalten: „Im kommenden Jahr dürfte die Auswahl der zu Ehrenden schwieriger werden, denn im Jahr 2020 waren ja kaum Sportveranstaltungen.“

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.