Demo-Radtour von Clauen nach Klein Lobke für einen Radweg

Demo-Radtour von Clauen nach Klein Lobke für einen Radweg
Demo-Fahrt für einen seit 7 Jahren versprochenen Radweg von Clauen nach Sehnde über Klein Lobke - Foto: JPH
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Eine Fahrrad-Radtour für einen Radweg an der L 411 von  Sehnde  über Gretenberg, Klein Lobke,   Groß Lobke  nach Clauen unter dem Motto „Landkreise verbinden“ in der ILEK-Börderegion wird es am Freitag, 16.09.2022, von Clauen nach Klein Lobke geben. Die Radler demonstrieren damit für den Bau eines entsprechende Radweges – im Rahmen von ILEK, LEADER oder aus einem anderen Programm..

Schon 2016 war der Radweg im Radwegekonzept des Landes Niedersachsen  in den vordringlichen Bedarf aufgenommen worden. Dabei lagen verschiedene Optionen auf dem Tisch. Doch bislang ist der Weg weder geplant noch in Angriff genommen worden, obwohl ein „vordringlicher Bedarf“ eigentlich nicht sieben oder mehr Jahre dauern sollte.

Ablauf am Freitag

Das Treffen der Radfahrer und Demonstranten ist für 16 Uhr in Clauen auf dem Festplatz vorgesehen. Dort startet die Aktion mit der Begrüßung der Teilnehmer und den Erläuterungen zum aktuellen Stand der Anbindungsmöglichkeiten in Clauen. Anschließend radelt der Troß nach Groß Lobke, mit einem Zwischenstopp auf dem Dorfplatz dort am Feuerwehrhaus und einem Informationsaustausch zwischen Politik und Bürgern. Danach erfolgt die Weiterfahrt nach Klein Lobke mit Abschluss an der Waage am Ortsausgang mit Sicht auf Sehnde.

Abschluss in Klein Lobke

Das Abschlussgespräch ist gegen 17 Uhr geplant bei einem lockeren Beisammensein mit kalten Getränken. Zur Unterstützung der Aktion und zum Informationsaustausch mit den Radfahrern wurden die Bürgermeister, Orts –und Gemeinderäte sowie die Landtagskandidaten aus den Wahlkreisen eingeladen.

„Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und jede Unterstützung aus der Bevölkerung und der Politik bei dieser gemeinsamen Aktion für einen kommenden Fahrradweg  zwischen Sehnde und Clauen“, sagt Hans-Heinrich Meyer, Sehnder Ortsratsmitglied aus Klein Lobke.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.