Irish Songs in Bolzum am Sonnabend

Die Nicomi-Stiftung lädt alle Musikinteressierten zu einem Konzert zu irischen Songs und Melodien ein in die Bolzumer St. Nicolai Kirche ein.

Hier rauscht am Sonnabend der Folk Train durch – Foto: Red

Dort spielt am Sonnabend, 1. September, um 19 Uhr die Band Folk Train, bestehend aus Cordula Gilster, Herbert Bajorath, Wolle Gilster und Ursula Niemann. Der „Zug“ ist beheimatet in Bolzum, aber bekannt weit über die Grenzen der Stadt Sehnde hinaus. Vielen Sehndern ist Folk trian auch bekannt von zahlreichen Stopps auf dem Gutshof in Rethmar.

Die Band freut sich, ihr Programm einmal mehr vor heimischen Publikum darbieten zu können. Der Eintritt ist frei, doch es wird um eine Spende zugunsten der Stiftung gebeten.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.