Das große Wintervergnügen: Grünkohl satt mit der „Traditional Old Merry Tale Jazz Band“

20. Januar 2020 @

Zu „Kohl & Jatz“ in Hänigsen am Sonntag, 16. Februar, 11 Uhr, laden die „Jazzfreunde Altkreis Burgdorf“ ein. Neben dem Kohl  kommt die „Traditional Old Merry Tale Jazz Band“ aus Hamburg. Diese beliebte Veranstaltung ist nach Vereinsangaben stets ausverkauft. Dieses Mal gibt es die Karten inklusive Grünkohl „satt“ nur im Vorverkauf (VVK) für 25 Euro.

Das Buffet wartet in Burgdorf auf die Jazz-Freunde – Foto: Privat

Die Qualität des Buffets des neuen Caterers wurde im Vorjahr sehr gelobt, weshalb der Verein ihn erneut für die Veranstaltung verpflichtet hat. „Für die wenigen Gäste, die keine Kohlfans sind, lohnt sich aus Kostengründen kein Alternativ-Angebot“, so der Vereinsvorsitzende Paul Rohde. Daher müssen auch sie den kompletten Preis bezahlen. Gruppen, Geburtstagsrunden und Stammtische, die zusammensitzen wollen, können ihre Wünsche per E-Mail an jazzfreunde-burgdorf [at] online [dot] de oder unter der Telefonnummer 05136/89 38 00 anmelden. Eine Tageskasse gibt es nicht.

Die Traditional Old Merry Tale Jazzband gehört zu den ältesten und erfolgreichsten deutschen Jazz-Formationen. Seit mehr als 60 Jahren bringen die Hamburger Altmeister des Dixieland ihren unverwechselbaren Sound auf die Bühne. Dabei haben sie es wie keine andere Gruppierung geschafft, dieser Musikrichtung neuen, jugendlichen und mitreißenden Atem einzuhauchen. Freuen Sie sich auf Hits wie zum Beispiel „Blueberry Hill“ und „Bel Ami“. Und natürlich darf „Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh’n“ auch nicht fehlen. Die in der Hamburger Scene prominenten Solisten sind Thomas Niemand (tp. voc), Jan Carstensen (cl, s, voc), Ansgar Adamski (tb, voc),
Jürgen Hintsche (bj, voc), Enno Dugnus (p), Matthias Constabel (b, tuba, voc) und Nils Conrad (d).

Die Eintrittskarten für 25 Euro gibt es nur im Vorverkauf unter der E-Mailadresse jazzfreunde-burgdorf [at] online [dot] de oder bei den VVK-Stellen in Burgdorf bei Foto Karos in der Bahnhofstraße 22 und in Lehrte bei Mega Foto im Neuen Zentrum.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.