Bürgerabend „Schätze im Untergrund“ in Höver

25. Januar 2018 @

Zu der vorerst letzten Veranstaltung dieser Reihe laden die Schützengesellschaft Höver und „Unser Höver“ die Bürger für Freitag, 2. Februar, um 19.30 Uhr ein. Im Rahmen des Bürgerabends im Schützenheim spricht dort Säbele einen Vortrag mit dem Thema  „Fossilien – unsere versteinerten Schätze“.

Letzter Bürgerabend zum Thema Bodenschätze – Foto: JPH

Exkursionsleiter Säbele vom Arbeitskreis „Paläontologie Hannover“ wird einiges über die Vorkommen in Höver und an anderen Fundorten in der Region Hannover berichten. Der Vortrag wird für Laien verständlich und nachvollziehbar sein und soll als Anregung dienen, vielleicht selbst einmal ins Gelände zu gehen oder einfach um den Zuhörern einige nähere Details über das Thema nahebringen. „Ich werde Fossilien auch zum Anfassen mitbringen“, verspricht Säbele den Besuchern. Jeder Gast wird zudem ein kleines Andenken an diesen Abend erhalten. Am Schluss steht Säbele natürlich noch für Fragen zur Verfügung.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.