50 Jahre Seniorennachmittag in Steinwedel

50 Jahre Seniorennachmittag in Steinwedel
Seniorentreffen mit Andacht in Steinwedel - Foto: JPH

Die St. Petri Kirchengemeinde Steinwedel lädt für Mittwoch, 2. November, zu einem besonderen Seniorennachmittag ein – denn es gilt, das eigene 50-jährige Jubiläum zu feiern. Im Oktober 1972 lud der damalige Pastor Röhrbein zum ersten Mal Senioren der Kirchengemeinde zu einem sogenannten Altennachmittag ins Gemeindehaus ein.

Während der Name bald in Seniorennachmittag geändert wurde und die Pastoren wechselten, hat sich die Gestaltung der Nachmittage über die Jahre bewährt. Kaffee und Kuchen verbunden mit einem Informationsangebot, einem Quiz oder einem Vortrag sind damals wie heute bei den Senioren sehr beliebt.

Eine geistliche Andacht, das gemeinsame Singen und die Geselligkeit liegen den Besuchern am Herzen, sodass der Treff immer gut besucht ist. Beim Treffen am 2. November um 15 Uhr im Gemeindehaus an der Steinwedeler Kirche ist ein Rückblick auf die vergangenen 50 Jahre geplant. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch weitere Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.

Die jährlichen Tagesfahrten sollen nach der Corona-Zeit wieder aufgenommen werden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.