Weihnachtsbaum vor und im Rathaus wird geschmückt

Weihnachtsbaum vor und im Rathaus wird geschmückt
Wieder schmücken Kitas die Weihnachtsbäume der Stadt Sehnde für alle Bürger - Foto: JPH

Traditionell schmücken jedes Jahr die Sehnder Kindertagesstätten abwechselnd die Weihnachtsbäume im und vor dem Rathaus. In den vergangenen Jahren wurde auf den gebastelten Baumschmuck für den Weihnachtsbaum auf dem Rathausvorplatz verzichtet und dieser lediglich beleuchtet. Der Weihnachtsbaum im Bürgerbüro wurde mit selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck verziert.

Schmuck ersetzt Beleuchtung

Um ein Zeichen für das Energiesparen zu setzen, wird in diesem Jahr gänzlich auf die Beleuchtung der beiden Bäume verzichtet, dafür aber beide Bäume wieder von den Kitas geschmückt. Den Baumschmuck für den Weihnachtsbaum im Bürgerbüro des Rathauses basteln die Kinder der Kita Müllingen.

Der Baum auf dem Rathausvorplatz wird von einem Sehnder Fachunternehmen gespendet und vom Baubetriebshof aufgestellt. Die Kinder der Kita Wehmingen haben dazu extra wind- und wetterfeste Materialien für ihre Bastelarbeiten verwendet. Sie kommen am Freitag, 25.11.2022, um 9 Uhr und schmücken den Baum vor dem Rathaus gemeinsam mit Bürgermeister Olaf Kruse. Da die Kinder mit dem Bus aus Wehmingen kommen, ist das Schmücken an die Zeiten des Busfahrplans gebunden, auch was die Rückfahrt betrifft.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.