Weihnachten für alle: Sportjugend im RSB will schönes Weihnachtsfest bereiten

Weihnachten für alle: Sportjugend im RSB will schönes Weihnachtsfest bereiten
RSB startet seine Weihnachtsaktion - Foto: RSB

Der Schokoweihnachtsmann und die Spekulatiusplätzchen liegen seit September schon griffbereit im Supermarktregal und man fängt langsam an, sich Gedanken zum Fest zu machen; in erster Linie dabei, wie man seinen Verwandten und Freunden eine Freude machen kann. Bei Familien, die gerade eine finanzielle Durststrecke oder eine andere schwierige Situation durchleben, zählen dann vornehmlich die Gesten und die gemeinsamen Unternehmungen. Dennoch würde man sich über eine Kleinigkeit freuen, die für etwas Abwechslung sorgt und motivierend den eigenen Drang nach Bewegung unterstützt – sei es ein neues Sportgerät, ein neues Paar Turnschuhe oder auch für die Regenerationszeit ein Gesellschaftsspiel.

Sportjugend sammelt

Genau dafür möchte die Sportjugend sorgen und rief im Jubiläumsjahr 2020 zum 75-jährigen Regionssportbund Hannover Jubiläum erstmals das Nächstenliebe-Projekt „Weihnachten für alle!“ ins Leben. In diesem Jahr geht die Beschenkungsaktion in den dritten Lauf und zwar wieder mit Unterstützung der Wilhelm-Hirte-Stiftung.

Und so einfach geht’s: Wunschzettel ausfüllen (Vor- und Zunamen sowie Alter des Mitgliedes nicht vergessen!), durch den Verein (Vorstand, Abteilungsleiter) bestätigen lassen durch Unterschrift und Stempel und beim Regionssportbund Hannover bis spätestens 30.11.2022 – am besten per E-Mail an decker@rsbhannover.de – einreichen.

Vereine sollen mithelfen

Alle Vereinsmitglieder der RSB-Vereine sind bis zum 30.11. aufgefordert, sich Gedanken zu machen, ob es in ihren Reihen Kinder und Jugendliche gibt, denen die Sportjugend im Regionssportbund auf diese Weise zum Weihnachtsfest eine Freude machen kann. Der Wunschzettel sowie alle weiteren Infos zur Aktion und die passende Podcastfolge #25 findet man auf der Homepage des Regionssportbundes.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.