Buslinie 125: Haltestellen Anderten und Ostergrube verlegt

Buslinie 125: Haltestellen Anderten und Ostergrube verlegt
Buslinie 125 fährt anders - Foto: JPH

Auf Grund von Gleisbauarbeiten am Endpunkt Anderten kann die Linie 125 von Montag, 21.11.2022, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Freitag, 09.12.2022, Betriebsschluss, die Haltestellen Anderten und Ostergrube (Fahrtrichtung Anderten) nicht normal bedienen.

  • Die Haltestelle Anderten wird für die Linie 125 in die Straße Torgarten verlegt (zirka 150 Meter Fußweg vom Endpunkt Anderten).
  • Die Haltestelle Ostergrube (Fahrtrichtung Anderten) wird im Kreuzungsbereich Krumme Straße/Pumpstraße eingerichtet.
  • Für die Haltestelle in Richtung Meierwiesen ergeben sich keine Änderungen, diese bleibt am normalen Ort.

Für die Buslinie 800 ergeben sich im genannten Zeitraum ebenfalls keine Änderungen. Sie hält weiterhin an der normalen Haltestelle Anderten in der Lehrter Straße. Bitte planen Sie bei Umstieg zwischen den Linien 125 und 800 entsprechend mehr Zeit ein.

Bitte beachten Sie auch die separate Meldung zur Linie 5.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.