B 443 bei Pattensen: Sperrung der südlichen Auf- und Abfahrtsrampe

B 443 bei Pattensen: Sperrung der südlichen Auf- und Abfahrtsrampe
Baustelle in Pattensen: Umleitungen ausgeschildert - Foto: JPH
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Im Bereich der B 3 / B 443 bei Pattensen wird in der Zeit vom 9. September bis voraussichtlich 10. Oktober eine Einfädelungsspur angebaut. Dafür ist es erforderlich, die südliche Auf- und Abfahrtsrampe zu sperren.

Verkehrsteilnehmer von der B 3 aus Richtung Süden kommend mit dem Fahrziel Rethen nutzen bitte die U 2 bis zur Abfahrt zur K 223 über den Kreisverkehr zurück zur B 3, um dann in Pattensen auf die B 443 in Richtung Rethen zu fahren. Verkehrsteilnehmer aus Richtung Rethen, die auf die B 3 Richtung Norden fahren möchten, werden bereits in Koldigen auf die K 224 über Reden zurück zur B 3 geführt.

Die Baulänge beträgt etwa 500 Meter, die Baukosten belaufen sich auf rund 500.000 Euro. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen, längere Fahrzeiten sind einzuplanen. Die entsprechenden Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.