Veranstaltungen auf Schloss Marienburg im Februar

6. Januar 2018 @

Auf Schloss Marienburg finden im Februar dieses Jahres regelmäßig Führungen bis zum 2. März jeweils sonnabends und sonntags von 11 bis 16 Uhr statt. Während der Führung durch die königlichen Gemächer erfahren die Besucher Wissenswertes über das Königsschloss, seine Bewohner und die Geschichte des Hauses Hannover.

Auf dem Schloss Marienburg gibt es wieder Führungen – Foto: © Patrice Kunte

Die Räumlichkeiten sind nahezu original erhalten und es scheint, als könne man der Königsfamilie jeden Moment begegnen. Besonders sehenswert sind auch das Ensemble der Silbermöbel aus dem 18. Jahrhundert und das aufwändig bemalte und mit Blattgold kostbar verzierte Schirmgewölbe in der Bibliothek. Erwachsene zahlen 9 Euro, Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren 6,50 Euro, Kinder bis 5 Jahre sind frei. Eine Anmeldung wird empfohlen.

Auch das Schloss Restaurant Marienburg ist parallel bis zum 2. März sonnabends und sonntags geöffnet. Bis zum 2. März werden im Schloss Restaurant zudem herzhafte Kleinigkeiten sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.