Treffen des NABU Sehnde

31. Mai 2019 @

Nach einem erfolgreichen Naturschutz-Einsatz in den Sohrwiesen und der Aktion „Gartenvögel“ trifft sich der NABU Sehnde am Mittwoch, 5. Juni, um 19 Uhr im Naturfreundehaus am Ladeholz in Sehnde.

Auch in Sehnde gibt es Eulen, die beringt werden sollen – Foto: JPH

Dazu sind auch alle Interessierten am Naturschutz, die nicht Mitglied sind, herzlich willkommen. Themen dieses Abends sind

  • die Bildung von Arbeitsgruppen,
  • ein Antrag an den Rat der Stadt zur Verhinderung von Schottergärten
  • aktuelle Naturschutzberichte aus dem Stadtgebiet.

Es ist außerdem viel Zeit eingeplant für die Diskussion über die zahlreichen Ideen, die bereits an das Sprecher-Team herangetragen worden sind. Darüber hinaus lädt der NABU alle Interessierten für Dienstag, 11. Juni 2019, dazu ein,  eine Schleiereulen-Beringung mitzuerleben. Die genauen Angaben zu Ort und Zeit sowie zur Anmeldung werden zum Schutz der Vögel später, aber rechtzeitig veröffentlicht.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.