Terminverschiebung der Einweihung der Effekt- und Winterbeleuchtung in Sehnde

Terminverschiebung der Einweihung der Effekt- und Winterbeleuchtung in Sehnde
Die Vorführung der Effekt- und Weihnachtsbeleuchtung wird verschoben - Foto: JPH/Archiv

Die aktuell weithin bestehenden Beschaffungsschwierigkeiten machen nun auch vor der neuen Winterbeleuchtung im Ortskern Sehndes nicht halt.

Bedauerlicherweise haben sich beim Produzenten kurzfristig Lieferschwierigkeiten für die Beleuchtungselemente an der Peiner Straße ergeben. Die Stadtverwaltung Sehnde bemüht sich intensiv darum, die Installation nach Lieferung kurzfristig nachzuholen und die Winterbeleuchtung noch in diesem Jahr in Betrieb zu nehmen.

Aus diesem Grund muss aber der angekündigte Einweihungstermin am Freitag, 25.11.2022, leider zunächst verschoben werden. Sobald die Lieferung der Leuchtschweife erfolgt ist, wird der neue Einweihungstermin mitgeteilt. Die Stadtverwaltung bedauert die Verschiebung.

Die vorhandene Effektbeleuchtung der Bäume und alle weiteren vorbereitenden Installationsarbeiten erfolgen weiterhin gemäß Planung.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.