SüdLink geht wieder „auf Tour“

21. März 2018 @

Seit dem 13. März ist das SüdLink-Projektteam wieder in jedem Landkreis unterwegs und gibt Auskunft über den Stand der Planung und die nun kommenden Verfahrensschritte.

Prinzipskizze des Trassenverlaufs im Osten der Region – © OpenStreetMap-Mitwirkende

Nach Abschluss der näheren Planung für den SüdLink geht die Firma TenneT wieder mit der Information zu den Trassenplanungen an die Öffentlichkeit. Da auch die Region Hannover tangiert wird, finden an einer Stelle in der Region und an zwei Stellen in der näheren Umgebung Info-Veranstaltungen statt. Die Termine sind in Garbsen für die Region Hannover am 29. Juni, in Peine wird das Team am 24. Juni sein und in Hildesheim baut es seine Tafeln am 29. Juni auf.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.