Spargemeinschaft „Zur Erholung“ bereitet Jahresabschluss vor

Spargemeinschaft „Zur Erholung“ bereitet Jahresabschluss vor
Sparvergnügen des Sparvereins "Zur Erholung" - Foto: JPH

In diesem Jahr kann endlich wieder ein Sparvergnügen stattfinden, teilt die Sehnder Spargemeinschaft „Zur Erholung“ mit. „Wir laden alle Mitglieder herzlichst dazu ein, wieder einmal gemeinsam zu feiern nach drei Jahren ohne Jahresabschluss“, so Bernhard Teiß, 2. Vorsitzender der Gemeinschaft.

Das Vergnügen findet am Sonnabend, 10.12.2022, ab 18 Uhr im Vereinsrestaurant Villa Mare an der Breiten Straße statt. Es wird dort ein kalt-/warmes Buffet angeboten, dass von der Spargemeinschaft bezahlt wird. „Für Musik wird selbstverständlich gesorgt“, verspricht Teiß. Gäste sind wie immer herzlichst willkommen; ihr Kostenbeitrag beträgt für den Abend 35 Euro ohne Getränke.

Anmeldungen bitte bis zum 01.12.2022 per E-Mail an info@spargemeinschaftzurerholung.de  oder bei Klaus Rosenau unter der Telefonnummer 0172/54 13 789. Tischreservierungswünsche werden gerne entgegen genommen.

Weitere Termine der Spargemeinschaft sind

  • letzter Spartag für 2022 am  01.12.2022. Die Überweisung der Spargelder werden danach zeitnah erfolgen. 
  • erster Spartag 2023 ist der 12.01.2023
  • zweiter Spartag 2023 ist der 26.01.2023 und wie gewohnt danach in der Folge
  • Jahreshauptversammlung für das Sparjahr 2022 ist der 07.01.2023 ab 17 Uhr im Restaurant Villa Mare. Die Tagesordnung folgt zeitgerecht an die Mitglieder.
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.