Neue Elternkurse des Kinderschutzbundes Burgdorf: „Starke Eltern – Starke Kinder“

Neue Elternkurse des Kinderschutzbundes Burgdorf: „Starke Eltern – Starke Kinder“
Der Kinderschutzbund bietet zwei Elternkurse an - Logo: KSB Burgdorf

Das Leben mit Kindern kann immer wieder wunderschön sein – aber auch sehr anstrengend. Mit dem Elternkurs will der Kinderschutzbund Burgdorf Eltern dabei unterstützen, den Alltag selbstbewusster und gelassener anzugehen, um mehr Leichtigkeit und Freude in die Familie zu bringen. Es gibt Raum zum Nachdenken und für den Austausch mit anderen Eltern/Vätern. Es werden Wege gezeigt, wie Familien klar und ohne Vorwürfe miteinander kommunizieren und gemeinsam Konflikte lösen können. Eltern erlangen Wissen über allgemeine Erziehungsthemen und die Kinderrechte. Und: Die Elternkurse machen einfach Spaß.

„An acht Abenden wollen wir gemeinsam mit Ihnen einen Weg zu einem gelassenen und konsequenten Umgang miteinander finden. Jedes Treffen hat ein Thema, auf das besonders Bezug genommen wird“, so Alexandra Stasiak vom Kinderschutzbund. Im Februar starten dazu gleich zwei Kurse. Am Mittwoch, 01.02.2023, startet ein Kurs für Eltern und Erziehungsberechtigte von 17 bis 19 Uhr. Der Elternkurs nur für Väter beginnt am Donnerstag, 02.02.2023, von 18 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung übers Internet, unter der Telefonnummer 05136/21 31 oder per E-Mail an info@kinderschutzbund-burgdorf.de.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.