Trotz Corona: die Feuerwehr Sehnde hat wieder einen Deal mit dem Nikolaus

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Eigentlich ist es im sogenannten Lockdown schwierig, sich gegenseitig zu besuchen. Doch der Nikolaus hat auch dieses Jahr wieder einen Weg gefunden, unter diesen Bedingungen die Sehnder Kinder mit Unterstützung der Ortsfeuerwehr zu besuchen.

Dieses Jahr kommt der Nikolaus mit der Feuerwehr zu den Kindern – Foto: JPH/Archiv

Denn immerhin hatte er ja vergangenes Jahr versprochen, für die Kinder wieder nach Sehnde zu kommen. Und so hat er trotz der Corona-Pandemie einen Weg gefunden, unter Hygienemaßnahmen mit der Feuerwehr bei den Kindern vorbeizuschauen. Ihm hilft dabei wieder das Team der Kinder.- und Jugendfeuerwehr der Ortsfeuerwehr Sehnde. Damit möchte er auch 2020 wieder – in einer so schwierigen Zeit – ein kleines Lächeln ins Gesicht der Kinder zaubern.

Er ruft daher jedes Kind im Alter zwischen 5 und 12 Jahren aus Sehnde auf, sich mit einem geputzten Stiefel am Sonntag,06.12.2020, ab 9 Uhr vor die Tür zu stellen. Dem bringt er dann mit dem Feuerwehrauto eine Kleinigkeit persönlich vorbei. Die Überraschung ist selbstverständlich hygienisch verpackt und wird unter den gesetzlichen Schutzmaßnahmen ausgeliefert – daran hält sich sogar der Nikolaus.

Für die Organisation ist natürlich eine Anmeldung beim Nikolaus nötig. Die nimmt für ihn die Feuerwehr bis Dienstag,01.12.2020, gerne per E-Mail an die Adresse kinderfeuerwehr@ff-sehnde.net entgegen. Der Nikolaus muss den Namen des Kindes und seine Adresse wissen. Nur so kann er dann mit Hilfe der Feuerwehr die Häuser richtig aufsuchen. „Wir freuen uns, mit dem Nikolaus in glückliche und strahlende Kinderaugen blicken zu dürfen“, sagt das Team der Kinder- und Jugendfeuerwehr Sehnde, das mit dem Nikolaus ständig in Kontakt ist.

Die kinderfreundliche Aktion wird vom Förderverein der Sehnder Ortsfeuerwehr und von Alexander Wendt, Prokurist der Firma KLH Kabel-und Leitungsbau GmbH Hannover, gesponsert. Denen danken sowohl das Team der Feuerwehr als auch sicherlich gerne die besuchten Kinder.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.