Soziale Dorfentwicklung: Jugendworkshop in Arpke wird abgesagt

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zum großen Bedauern muss die Stadt Lehrte den für Dienstag, 27. Oktober 2020, geplanten Jugendworkshop im Jugendzentrum Arpke absagen. In Anbetracht der aktuellen Corona-Situation in der Region Hannover hat sich die Stadt Lehrte dazu entschieden, den Jugendworkshop nicht zu veranstalten.

Jugendworkshop in Arpke abgesagt – Foto: GAH

Die bisherigen Ergebnisse der Online-Befragung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen werden als Grundlage für die Erarbeitung des Endberichtes genutzt. Darüber hinaus erarbeitet die Stadt Lehrte in Kooperation mit dem Planungsbüro KoRiS weitere Möglichkeiten, um die Meinigen der jungen Menschen in den Prozess der sozialen Dorfentwicklung mit aufzunehmen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.