Infotelefon der Polizeidirektion Hannover für Bürger zum Thema „Dunkle Jahreszeit“

Infotelefon der Polizeidirektion Hannover für Bürger zum Thema „Dunkle Jahreszeit“
Das Infotelefon der Polizei startet wieder - Plakat: PD Hannover/Archiv

Unter den Aspekten Einbruchschutz, Trickbetrügereien, Häusliche Gewalt und Sicherheit im Straßenverkehr bietet die Polizeidirektion Hannover am Donnerstag, 17.11.2022, ein Infotelefon an. Von 10 Uhr bis 18 Uhr haben Bürger der Stadt und Region Hannover hierbei die Möglichkeit, sich zu den genannten Themen zu informieren.

Einbruchsschutz richtig einsetzen

Ein wichtiger Aspekt für erfolgreichen Einbruchschutz ist es, bedachtes Verhalten und die richtige Sicherungstechnik einzusetzen. Ein großer Teil der Einbrüche kann nicht zuletzt wegen sicherungstechnischer Einrichtungen verhindert werden. In der dunklen Jahreszeit kommt es aber nicht nur vermehrt zu Wohnungseinbrüchen, auch rücken die Menschen in ihren vier Wänden wieder näher zusammen. Die Kehrseite des ständigen Miteinanders können Langeweile, Frust, Streit und eskalierende Konflikte sein. Aus diesem Grund möchte die Polizeidirektion Hannover zu diesem Thema informieren und damit auch auf den internationalen Tag „Gegen Gewalt an Frauen/Orange Day“ am 25.11.2022 aufmerksam machen.

Trickbetrug erkennen

Prävention ist weiterhin auch dann wichtig, wenn Betrüger unter anderem an der Haustür versuchen, Bürger um ihre Ersparnisse zu bringen. Die Masche des falschen Polizeibeamten, der Enkeltrick und Schockanrufe sind diesbezüglich nur einige Beispiele für kriminelle Machenschaften. Ebenso spielt zur dunklen Jahreszeit die Sicherheit im Straßenverkehr eine wichtige Rolle, so dass die Sichtbarkeit in der Dunkelheit in den Fokus rückt.

Tipps per Telefon

Verhaltenshinweise und Tipps den genannten präventiven Themen geben die Beamten der Zentralstelle Technische Prävention sowie die Präventionsteams der Polizeiinspektionen Hannover, Burgdorf und Garbsen. Das Infotelefon ist am Donnerstag, 17.11.2022, von 10 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 0511/109-11 20 erreichbar.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.