Gottesdienst in Rethmar aus Frauensicht

Gottesdienst in Rethmar aus Frauensicht
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Pastorin Damaris Frehrking lädt für Sonntag, 10. Juli, mit Frauen aus Sehnde, Dolgen und Rethmar um 18 Uhr zum „Gottesdienst aus Frauensicht“ in die St. Katharinenkirche in Rethmar ein.

„Eingeladen sind Männer und Frauen, die mit uns über das Thema Wandel nachdenken wollen“, so Frehrking. „Unser Leben verändert sich, ist ein Weg in eine ungewisse Zukunft. Wir denken darüber nach, was uns bei allem Wandel trägt, welche Verwandlungen uns gestärkt und bereichert haben, wo Veränderung gut tut.“

Der Gottesdienst wird wie eine sogenannte Thomasmesse gestaltet sein. Das bedeutet, dass es einen Wandelteil geben wird, währenddessen Menschen Gedanken aufschreiben, das Abendmahl nehmen oder einen persönlichen Segen empfangen können. Schöne Musik begleitet die Bescher dabei.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.