Fahrstreckenänderungen wegen der Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke in Hannover

12. März 2019 @

Im April wird der erste Teil der neuen Brücke über die Königstraße in Hannover in ihre Endposition eingeschoben. Dafür müssen vom 6. April (1 Uhr) bis 15. April (4 Uhr) fast alle Gleise im Ostbereich des Hauptbahnhofs Hannover gesperrt werden. Umleitungen, Ausfälle, Fahrzeitänderungen sind deshalb unvermeidlich, ebenso wie  entstehende Reisezeitverlängerungen und Streckenänderungen. Die Bahn rät für diesen Zeitraum: „Informieren Sie sich rechtzeitig vor Reisebeginn über Ihre Verbindungen.“

Übersicht über alle Änderungen – Foto: JPH

Die Mehrzahl der Züge des Fernverkehrs wird in Hannover umgeleitet und hält nicht am Hauptbahnhof. Vor allem auf der Achse Nord-Süd halten die meisten Züge am Bahnhof Hannover Messe/Laatzen, der mit den Stadtbahn-Linien 1 und 2 zu erreichen ist. Einzelne Fernzüge entfallen auf Teilstrecken. Die ICE-Züge der Linie Köln/Düsseldorf – Hannover – Berlin fahren unverändert mit Halt in Hannover Hbf. Auch der S-Bahn- und Regionalverkehr im Großraum Hannover ist umfangreich von Umleitungen, Teilausfällen, veränderten Abfahrts- und Ankunftsbahnhöfen und geänderten Fahrzeiten betroffen

Die S 1 und S 2 von/nach Haste beginnen/enden in Hannover Bismarckstraße statt Hauptbahnhof. Linie S 3 von/nach Hildesheim fährt abweichend weiter nach Celle über Lehrte und zurück. In Lehrte besteht Anschluss zum und vom stündlichen S-Bahn-Pendelverkehr nach und von Hannover Hbf. Die S 4 fällt zwischen Hannover Hbf und Hildesheim komplett aus. Die S 5 von und nach Paderborn fährt umgeleitet nach und vom Hbf Hannover ohne Halt Bismarckstraße und Linden/Fischerhof. Die S 5 von/nach Hameln/Bad Pyrmont beginnt und endet in Hannover-Linden/Fischerhof statt Hbf. Die Linie S 6 fällt zwischen Hannover Hbf und Celle komplett aus. Die Strecke der S 7 von/nach Celle fährt nur zwischen Hannover Hbf und Lehrte als Pendelverkehr im Stundentakt. Zwischen Lehrte und Celle steht dafür die geänderte S3 zur Verfügung. Die Express-Linien S 21 und S 51 fallen ebenfalls komplett aus.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.