Der neue Verein für Prophylaxe und Rehabilitationssport Sehnde stellt sich vor

Der neue Verein für Prophylaxe und Rehabilitationssport Sehnde stellt sich vor
Vererin stellt sich und sein Programm im Sportzentrum Sehnde vor - Foto: JPH
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Seit Kurzem gibt es den Verein Prophylaxe und Rehabilitationssport Sehnde, der sich mit Themen rund um Gesundheitssport befasst. Derzeit laufen im Freibad Sehnde bereits Aquafit und Aqua-Power Kurse.

Der Verein freut sich über die Möglichkeit auch Angebote im Hallenbad Mehrum und Höver anzubieten. Hierzu werden sowohl Wassergymnastik als auch Aqua-Funktionstraining mit Verordnung zählen. Weiterhin starten im Oktober Angebote im Gymnastikraum des neuen Sportzentrums. Das Angebot hier umfasst unter anderem „Beweglich im Alter“, „Fit durch Tabata“ und „Schmerzfrei in den Alltag“. Weitere Angebote, wie Walking-Kurse oder Radtouren, sind in der Vorbereitung.

Aus diesem Anlass findet am Sonnabend, 24. September 2022, um 15 Uhr, im Sportzentrum in Sehnde eine Infoveranstaltung statt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Es besteht dann bereits die Möglichkeit, dem Verein beizutreten. Dort wird der Verein, die neuen Angebote und Kurszeiten vorgestellt und die Anmeldemöglichkeiten und Beiträge erläutert werden. Auf reges Interesse freuen sich die Vorstandsmitglieder. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Maika Querndt unter der Telefonnummer 0162/23 88 804 oder per E-Mail an P.U.R.Sehnde@web.de.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.