Das Forum „Radverkehr in Lehrte“ lädt zur Radtour „Sichere Schulwege“ ein

Das Forum „Radverkehr in Lehrte“ lädt zur Radtour „Sichere Schulwege“ ein
Sicherer Schulweg als Thema der Tour - Foto: Privat
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Das Forum Radverkehr in Lehrte lädt zu einer Radtour „Sichere Schulwege in der Lehrter Kernstadt“ ein. Die Tour startet am Donnerstag, 30. Juni 2022, um 18.30 Uhr an der Ecke Gehrkamp/Friedrichstraße in Lehrte und dauert bis gegen 20 Uhr.

Die Schulgebäude in der Kernstadt werden sich in den nächsten Jahren verändern: Neubauten des Gymnasiums und des Schulzentrums Süd sind geplant. Da sollte man von vornherein an die Anbindung für den Rad- und Fußverkehr denken, um Elterntaxis weitgehend zu reduzieren. Außerdem wird bei der Umsetzung des Verkehrsentwicklungsplans die Anbindung der Schulen priorisiert – auch dies bietet die Möglichkeit für Veränderungen.

Das sind gute Gründe, eine Exkursion zu den Schulstandorten in der Kernstadt anzubieten und sich die aktuelle Verkehrssituation dort vor Ort einmal genauer anzusehen. Vom Gymnasium Friedrichstraße geht es mit dem Forum Radverkehr zur Albert-Schweitzer-Schule gegenüber und dann weiter über die Grundschule An der Masch zur St. Bernward-Schule ins Schulzentrum Süd. „Die Erkenntnisse der Tour werden wir zusammenfassen und der Ratspolitik und Stadtverwaltung entsprechende Verbesserungsvorschläge mit auf den Weg geben“, teilt Armin Albat vom ADFC Lehrte/Sehnde mit.

Das „Forum Radverkehr“ freut sich auf eine interessante Radtour mit gutem Besuch.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.