PKW trifft Reh bei Immensen

8. Mai 2019 @

Zu einem Wildunfall ist es Dienstagmorgen, 07.05.2019, gegen 6.10 Uhr auf der L 412 zwischen Burgdorf und Immensen gekommen. Dort befuhr ein junger Peiner mit seinem blauen Skoda Fabia die L 412 von Immensen kommend in Richtung Burgdorf, als ein Reh von rechts nach links die Fahrbahn querte.

Wildunfall ging glimpflich ab – Foto: JPH

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Tier, bei dem der Skodafahrer leicht verletzt wurde. Das Reh floh nach dem Unfall, ob eine Verletzung bei ihm vorlag wurde seitens der Polizei nicht mitgeteilt. An dem Auto entstand geringer Sachschaden.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.