Amtsgericht Lehrte beschädigt

17. Juni 2019 @

Zu einer Sachbeschädigung ist es am Sonnabend, 15.06.2019, gegen 21.55 Uhr am Amtsgericht in Lehrte an der Schlesischen Straße gekommen.

Für die Aufklärung sieht es gut aus – Foto: JPH

Dort hat ein 19-jähriger Beschuldigter mehrere Glasscheiben sowie eine Überwachungskamera am Gebäude beschädigt. Nach kurzer Flucht zu Fuß ist der Beschuldigte von Polizisten  im Nahbereich des Tatortes gestellt worden. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.