Aktion Rucksack erhält Spende von K+S in Sehnde

12. November 2019 @

Die Aktion Rucksack des Bündnisses für Familien in Sehnde kann sich über eine weitere Spende freuen. Nun hat sie mit der Firma K+S ein neues Unternehmen als Unterstützung für ihre Arbeit gewonnen.

Herbert Bleier (li.) und Janine Martin (re.) übergaben die Malbücher an Vivien Köhne (mi.) – Foto: Stadt Sehnde

Vivien Köhne, Leiterin der Sehnder Aktion Rucksack, freute sich bei der Spendenübergabe durch den Sehnder K+S-Werkleiter Herbert Bleier und seiner Kollegin Janine Martin über die bunten Malbücher. Sie werden ab sofort mit den Rucksäcken verteilt. „Bei den Besuchen ist es immer schön, auch ein kleines Geschenk für die älteren Geschwisterkinder dabei zu haben“, so Köhne bei der Spendenübergabe.

„Als ortsansässiges Unternehmen freuen wir uns, mit der Spende den Familien in Sehnde eine Freude bereiten zu können – und so auch die ehrenamtlichen Rücksacküberbringerinnen zu unterstützen“, freute sich Bleier über die erstmalige Unterstützung dieser beliebten Aktion.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.