Wieder sind Kupferkabel verschwunden – dieses Mal in Lehrte

Wieder sind Kupferkabel verschwunden – dieses Mal in Lehrte
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Einmal mehr ist es in der Nacht zum Dienstag, 12.07.2022, zum Diebstahl von Kupferkabeln gekommen. Nun fand der Klau in der Stadt Lehrte statt.

In der Nacht betraten bislang unbekannte Täter eine Werkstatthalle in Richtersdorf und öffneten dort gewaltsam einen der Spinde, in dem sich Schneidwerkzeuge befanden. Vermutlich mit dem aufgefundenen Werkzeug schnitten sie dann Kupferdrähte und Kupferseile von vor Ort aufbewahrten Trommeln. Anschließend entfernten sich die Täter unerkannt vom Tatort. Die genaue Höhe des Schadens ist laut Polizei noch unbekannt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.