Verkehrsunfall in Lehrte durch Radfahrer

Verkehrsunfall in Lehrte durch Radfahrer
Die Bikerin wurde ins Krankenhaus gebracht - Foto: JPH

Zu einem Verkehrsunfall ist es am´Freitag, 14.10.2022, in Lehrte in der Gartenstraße gekommen.

Dort wollte gegen 12.35 Uhr ein 52-jähriger Mann an der Ausfahrt aus dem Parkplatz mit seinem Fahrrad vom Parkplatz auf die Straße einfahren. Dabei übersah er einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Transporter, der von einem 22-jährigen Mann gefahren wurde. Durch eine Bremsung kann der 22-Jährige zunächst den Zusammenstoß mit dem Radfahrer verhindern, der aber selbst mit dem Fahrrad eine unkoordinierte Fahrbewegung macht, daraufhin gegen den Transporter fällt und sich beim Aufprall auf der Fahrbahn leicht verletzt. Ein Rettungswagen transportiert den Verletzten ins Krankenhaus, am Fahrrad entsteht leichter Sachschaden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.