Update: Auto brennt in Ilten – Brandstiftung

Der Brand eines VW Golf in der Nacht zu Sonntag, 22.07.2018, an der Straße Im Osterfeld in Ilten (SN berichteten) ist nach den bisherigen Untersuchungen der Kripo vorsätzlich verursacht worden.

Golf wurde vorsätzlich angezündet – Foto: JPH

Die Beamten des Fachkommissariats für Brandermittlungen haben den Wagen heute ihren Untersuchungen unterzogen und kommen zu dem Ergebnis, dass der Wagen vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Den Schaden schätzen sie auf 1500 Euro. Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511/109-55 55.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.