Unfall unter Einfluss von Alkohol ohne Führerschein

Unfall unter Einfluss von Alkohol ohne Führerschein
Unter Alkohol und ohne Führerschein von der Straße abgekommen - Foto: JPH

Ein 23-jähriger Sehnder ist am Sonntag, 06.11.2022, gegen 2 Uhr, mit seinem Fahrzeug auf der L 413 in Höhe des Guts Adolfshof von der Fahrbahn abgekommen.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand, so die Polizei. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 1,48 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Zudem besaß der Mann keinen Führerschein. Auf ihn warten nun verschiedene Strafverfahren.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.