Unfall auf der B 188 bei Burgdorf

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zu einem Unfall ist es am Mittwoch, 07.10.2020, gegen 20.30 Uhr auf B 188 Höhe Parkplatz „Trimmpfad“ gekommen.

Der Verletzte kam ins Krankenhaus – Foto: JPH

Dort fuhren Mittwochabend laut Polizei zwei Mitsubishifahrer die B188 von Burgdorf in Richtung Uetze. Der vordere Fahrer wollte in Höhe des Trimmpfades Vitaparcour nach links auf den dortigen Parkplatz abbiegen. Zeitgleich setzte der dahinterfahrende Mitsubishifahrer zum Überholen an. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge auf der Gegenfahrbahn.

Der 23-jährige Fahrer des vorderen Mitsubishis wurde dadurch verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Über die Schadenshöhe liegen keine Informationen vor.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.