Leicht verletzter Kradfahrer bei Müllingen

Zu einem Unfall mit einem Kradfahrer ist es am Montag, 31.05.2021, gegen 18 Uhr gekommen.

Der RTW brachte den Verletzen ins Krankenhaus – Foto: JPH/Symbolbild

Auf der Strecke zwischen Müllingen und der B 443 ist ein 19-jähriger Sehnder mit seinem Leichtkraftrad KTM auf der K147 zur B 443 gefahren. In einer Linkskurve kam der Heranwachsende ohne Fremdeinwirkung rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Er verletzte sich nach ersten Erkenntnissen der Polizei am Fuß und wurde mit einem hinzugerufenen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Leichtkraftrad entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

 

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.