Laatzen: Fußgängerin auf dem Gehweg von Transporter schwer verletzt

Laatzen: Fußgängerin auf dem Gehweg von Transporter schwer verletzt

Eine 85-jährige Frau ist am Montag, 11.04.2022, auf einem Gehweg von einem Transporter-Fahrer angefahren worden. Sie geriet unter das Fahrzeug und erlitt schwere Verletzungen.

Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldiensts in Hannover befuhr ein 51-jähriger Fahrer gegen 10.45 Uhr nach einer Warenauslieferung mit seinem Transporter den Gehweg an der Würzburger Straße. Beim Rückwärtsfahren fuhr er die 85-jährige Seniorin an, die daraufhin stürzte, unter den Transporter geriet und vom Fahrzeug wenige Meter mitgeschleift wurde. Durch den Unfall erlitt sie schwere Verletzungen und kam für eine weitere medizinische Versorgung in ein Krankenhaus.

Der Verkehrsunfalldienst in Hannover hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung durch einen Verkehrsunfalls eingeleitet. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer 0511/109-18 88, zu melden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.