Fahrräder an Lehrter Schule beschädigt

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Eine Sachbeschädigung an Fahrrädern ist am Sonnabend, 31.10.2020, gegen 23 Uhr an der Südstraße in Lehrte am Schulzentrum festgestellt worden.

Sechs Jugendliche beschädigen Fahrräder – Foto: JPH

Dort bemerkten Polizeibeamte im Rahmen ihrer Streifenfahrt sechs Jugendliche auf dem Gelände des Schulzentrums Lehrte-Süd. Sie waren gerade dabei, mehrere Fahrräder unter anderem durch darauf Herumspringen zu beschädigen. Drei Jugendliche im Alter zwischen 16 und 17 Jahren konnten vor Ort als Verursacher durch die Polizei festgehalten werden, drei weiteren gelang die Flucht. Die Eigentümer zu bislang zwei betroffenen Fahrrädern sind derzeit noch unbekannt. Sie werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat in Lehrte zu melden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.