Fahrerfallflucht mit vierstelligem Schaden in Uetze

Fahrerfallflucht mit vierstelligem Schaden in Uetze

Zu einer Fahrerflucht mit höherem Schaden ist es in der Zeit zwischen Freitag, 25.11.2022, 11 Uhr, und Sonnabend, 26.11.2022, 9 Uhr, in Uetze gekommen.

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmender beschädigte in der Humboldtstraße den am rechten Fahrbahnrand geparkten VW Golf einer 58-jährigen Uetzerin. Anschließend verschwand er von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Der Sachschaden an der Fahrzeugfront des VW Golf wird von der Polizei auf zirka 7.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Unfall gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Burgdorf unter Telefonnummer 05136/8861-41 15 oder der Polizeistation in Uetze unter der Telefonnummer 05173/92 54 30 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.