Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zur Fahrzeugkontrolle eines grauen VW Polos mitg einem Lehrter Fahrer ist es am Sonntag, 03.01.2021, um 22 Uhr An der Masch in Dachtm,issen gekommen.

Drogentest war positiv – Foto: JPH

Im Rahmen der Überprüfung in Dachtmissen Bemerkten die uniformierten Beamten nach eigenen Angaben deutlichen Marihuana-Geruch im Fahrzeuginneren fest. Bei der anschließenden Überprüfung des 26-jährigen Fahrers stellte sich heraus, dass dieser unter dem Einfluss von THC gefahren war. Dann wurden außerdem noch eine kleine Menge Marihuana und ein Grinder im Fahrzeug gefunden und sichergestellt.

Dem jungen Lehrter wurde eine Blutprobe entnommen und gegen ihn wurden Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.