Einbrüche in vier Gartenlauben in Lehrte

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Erneut sind bislang unbekannte Täter in Gartenlauben in Lehrte im Kleingartenverein an der Tiefen Straße eingebrochen.

Gartenlauben heimgesucht in Lehrte – Foto: JPH

In der Zeit von Sonntag, 13.12.2020, bis Freitag, 18.12.2020, 14 Uhr drangen die Einbrecher in vier Lauben auf dem Vereinsgelände ein. Dazu brachen sie die Türen oder Fenster auf, stahlen aus dem Innere verschiedene Gegenstände, darunter Elektrogeräte, Lebensmittel und Alkohol und verschwanden unerkannt. Der Schaden wird von der Polizei auf rund 1000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet Zeugen der Einbruche, sich bei ihr unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.