Drei Einbrüche in Lehrte

Drei Einbrüche in Lehrte
Drei Einbrüche in Lehrte - Foto: JPH/Symbolfoto
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zu drei Einbrüchen ist es am vergangenen Wochenende in Lehrte gekommen.

Der erste Einbruch fand Vor der Ramhorst  zwischen Mittwoch, 22.06.2022, und Freitag, 24.06.2022, statt. Dort gelangten durch Manipulation des Eingangsschlosses die Täter in die landwirtschaftliche Halle und stahlen daraus zwei Navigationsgeräte sowie einen Bordcomputer aus zwei Treckern. Die Schadenssumme beläuft sich nach Polizeiangebane auf zirka 6000 Euro.

Der nächste Einbruch betraf einen Kiosk in Lehrte am Pfingstanger. Dort brachen zwischen Donnerstag, 23.06.2022, und Freitag24.06.2022, bislang unbekannte Täter zwei Schlösser auf und stahlen aus dem betroffenen Kiosk zahlreiche Süßigkeiten. Die Schadenssumme ist durch die Polizei noch nicht anzugeben.

Der dritte Einbruch betraf ein leerstehendes Einfamilienhaus in Aligse. In der Dammfeldstraße verschafften sich bislang unbekannte Täter im Verlauf der zurückliegenden zwei bis drei Wochen Zugang zu dem Gebäude und durchsuchten es. Gestohlene Gegenstände sind der Polizei bisher nicht bekannt. Zeugenhinweise zu den drei Einbrüchen erbittet die Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.