Wasser wird in Evern, Dolgen und Haimar abgestellt

2. August 2019 @

Die Stadtwerke Sehnde GmbH muss den Wasserzähler im Übergabeschacht in Dolgen wechseln. Dieser Wasserzählerwechsel ist notwendig, da die Eichfrist des Zählers abgelaufen ist. Die Stadtwerke sind gesetzlich verpflichtet den Zähler zeitnah zu tauschen.

Die Hauptwasseruhr wird in Dolgen getauscht – Foto: JPH

Deshalb wird in Evern, Dolgen und Haimar in der Nacht vom 5. auf den 6. August in der Zeit von 22 Uhr bis voraussichtlich 2 Uhr die Wasserversorgung unterbrochen. Während der Arbeiten steht in Evern, Dolgen und Haimar kein Trinkwasser zur Verfügung. Unter Umständen ist auch mit einer längeren Unterbrechung der Trinkwasserversorgung zu rechnen, falls es zu technsichen Problemen beim Tausch kommen könnte. Bitte bevorraten Sie deshalb Trinkwasser in einer ausreichenden Menge.

Nach Wiederinbetriebnahme kann es über mehrere Stunden zu Druckschwankungen und Eintrübung des Wassers kommen. Diese Eintrübungen sind nicht gesundheitsschädlich. Die Stadtwerke bitten bereits jetzt, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.