Kein Literaturcafé und Jubiläum wegen Corona

12. März 2020 @

Im Rahmen der Frauenkulturtage sollte am Dienstag, 17.03.2020, um 19.30 Uhr das Literaturcafé der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF Sehnde) in der AWO-Residenz Sehnde stattfinden.

Das Literaturcafé im Kaffeegarten der Residenz ist abgesagt – Foto: JPH

Um die Bewohner der AWO-Residenz, die zu dem durch den Corona-Virus besonders gefährdeten Personenkreis gehören, zu schützen, wird die Veranstaltung abgesagt. Leider steht uns auch keine andere Möglichkeit zur Verfügung, weil auch die Stadt Sehnde alle Veranstaltungen abgesagt hat. Das betrifft somit auch die Jubiläumsveranstaltung am Freitag, 13.03.2020, im Bonhoefferhaus. „Wir hoffen, die Veranstaltungen zu einem späteren Termin nachholen zu können“, so Birgit Luck von der AsF.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.