IGS Sehnde veranstaltet Thementag „Landliebe“

IGS Sehnde veranstaltet Thementag „Landliebe“
Rollo und Bernhard kommen aus "Landliebe" nach Sehnde - Foto: IGS

Der neue Thementag der Interessengemeinschaft rückt näher. Am Sonnabend, 27. April 2024, geht es los mit der großen Fete 2024 unter dem Motto „Landliebe“ auf dem Marktplatz in Sehnde.

Automobiler Anfang

Los geht es um 13 Uhr mit den Wirringer Oldtimer Freunden, die mit Treckern die Mittelstraße besuchen werden. Um 13.30 Uhr gibt es zünftige Blasmusik von den Alpencaballeros. Sechs Profimusiker in traditioneller Tracht sollen mit böhmischer, mährischer und deutscher Blasmusik das Fest eröffnen. Das Repertoire der Musiker umfasst Stimmungs-, Schlager und Bierzeltmusik. Auch fröhlicher Gesang wird ein Thema sein. In den Pausen legt der professionelle Discjockey Chris van Luis auf. Von einem nicht ganz alltäglichen Gefährt gibt es musikalische Untermalung mit allem, was auf dem Land so gespielt wird.

Mit ihrem mobilen Crêpes-Stand sind Cay und Netty dabei – Foto: IGS

Für eine gute Versorgung sorgt das Team vom „Kretschmanns“ als Partner der IGS aus Sehnde. Cay und Netty aus Hamburg kommen mit ihrem kleinen Trailer, dem „Buddy Star“, und bereiten mit hausgemachtem Teig in Bio-Standard-Qualität süße und herzhafte Crêpes zu. Für die Weinfreunde unter den Gästen präsentiert Werthers Tenne aus Haimar deutsche Weine und Winzersekt, denn das Motto „deutsche Weine, nichts liegt näher“ soll Teil dieser Veranstaltung werden.

Von Auto bis Zuhören ist alles dabei – Plakat: IGS

Dorfkrug öffnet

Aus der bekannten Fernsehserie „Neues aus Büttenwarder“ gibt es einen kleinen Stand, den Dorfkrug „Unter den Linden“. Bei dem es heißt: „ Einmal Lütt und Lütt bitte!“ Dauergast bei der IGS ist das Team von Falk Maske, das wieder mit einigen Kostümen zum Thema präsent sein wird. „Wir lassen uns überraschen“, so Otfred Schreek, Vorsitzender der IGS Sehnde und fügt hinzu: „Und für die kleinsten Besucher gibt es typisch ländliche Unterhaltung in einer kleinen Kinderecke. Für größere Kinder haben wir uns auch etwas einfallen lassen.“ Also dürfen alle Altersklassen sehr gespannt sein auf das Fest.

Musik des Nordens

Um 18 Uhr startet dann das Highlight des Tages. Rollo und Bernhard, die Torfrock Cover Band aus Oldenburg, spielt live mit Hits wie “Volle Granate Renate“ und „Presslufthammer B-B-B- Bernhard“ groß auf. Spielfreude zum Mitsingen ist garantiert. Es wird lustig. Um 22 Uhr ist dann Zapfenstreich, nach einem hoffentlich wieder gut besuchtem Thementag der IGS. Der Eintritt ist wie immer frei. „Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch und hoffen auf gutes Wetter“, sagt Schreek.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte stimmen Sie den Datenschutzbedingungen zu.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News