Gazeley vermietet Lagerhalle mit 13 000 Quadratmetern Fläche in Höver

6. Juni 2020 @

Gazeley, ein führender globaler Entwickler und Investor von Logistikimmobilien und Distributionsparks, hat eine 13 000 Quadratmeter große Lagerhalle in Sehnde im Ortsteil Höver fertiggestellt und an Amazon vermietet. Das Objekt befindet sich strategisch günstig im Gewerbegebiet an der Gretlade, nur etwa 20 Fahrminuten vom Zentrum der niedersächsischen Landes­haupt­stadt entfernt.

Die Halle in Höver wird dem nächst von Amazon genutzt – Foto: – GLP Germany Management GmbH

Die Logistikimmobilie hat zehn Meter lichte Höhe, bietet Raum für 10 000 Quadratmeter Hallen- sowie 3000 Quadratmeter Bürofläche und umfasst auch einen Parkplatz mit 117 Stellplätzen. Das Objekt zeichnet sich durch energiesparende architektonische Elemente aus, beispielsweise eine Lichtkuppel und ein Band lichtdurchlässiger Wandelemente, die eine intensive Tageslichtnutzung ermöglichen.

Standort strategisch gut gelegen

Von dem gut positionierten Standort aus sind andere deutsche Logistik-Hubs schnell erreichbar. So ist Bremen 130 Kilometer, Hamburg 155 Kilometer und Berlin 280 Kilometer weit entfernt. Das Gewerbegebiet ist Sitz einer Reihe bekannter Logistikunternehmen, beispielsweise DHL, trans-o-flex und Scheerer Logistik.

„Als kundenorientierter Entwickler und Investor für Logistikimmobilien versetzen wir unsere Kunden in die Lage, mit einem Netzwerk gut positionierter Lagerhallen und Distributions­zentren ihre Wachstumsziele zu erreichen“, sagt Ingo Steves, Managing Director für Nordeuropa bei Gazeley. „Wir arbeiten bereits zum wiederholten Mal mit Amazon im deutschen Markt zusammen. Wir freuen uns, dass wir das Unternehmen sowohl mit unseren Projektentwicklungen als auch mit unserem umfassenden Vorrat hochwertiger Bestandsobjekte überzeugen können. Der Standort ist die ideale Lösung für das neue Amazon-Verteilzentrum auf der letzten Meile in der Metropolregion Hannover. Er bietet eine ideale Hallengröße und zusätzliche ­­5000 Quadrat­meter Fläche für den Fuhrpark“, erklärt Diana Fechtel, Asset Managerin für Nordeuropa bei Gazeley.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.