Fundsachenversteigerung der Stadt Sehnde als Online-Auktion

21. September 2019 @

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Fundsachenversteigerung als Online-Auktion statt. Angeboten werden Fundfahrräder, Smartphones, Schmuck und viele weitere Gegenstände, deren Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Smartphones werden auch versteigert – Foto: JPH

Fundsachen werden wie im abgegebenen Zustand angeboten. Die Fundsachen wurden nicht auf mögliche Beschädigungen noch auf andere Merkmale und Funktionen als die angegebenen überprüft. Es gibt keine Garantie oder Gewährleistung auf Güte, Beschaffenheit oder Qualität.

Die zu versteigernden Fundsachen können ab dem 10.10.2019 auf der Auktionsplattform begutachtet werden. Die Online-Auktion startet am 07.11.2019 um 17 Uhr. Sie läuft über einen Zeitraum von maximal zehn Tagen.

Ersteigerte Artikel können gegen Bezahlung direkt im Bürgerbüro abgeholt werden. Nähere Informationen finden Sie im Internet zur Auktion  und zur Abholung. Ihre Ansprechpartnerinnen bei der Stadt Sehnde sind die Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros unter der Telefonnummer 05138/707-111 oder Ayfer Tomen unter der Telefonnummer 05138/707-116.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.