Einladung zum Frauenfrühstück in Sehnde

28. Oktober 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Zu einer gemütlichen und interessanten Frühstücksrunde des Arbeitskreises „Frauen für Sehnde“ lädt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Sehnde alle Frauen aus allen Sehnder Ortsteilen und gern auch weitere Gäste aus der Region herzlich ein. Der Frühstückstisch wird für Sie gedeckt am Sonnabend, 12. November, von 9.30 bis etwa 11.30 Uhr in der Begegnungsstätte der Stadt Sehnde an der Peiner Straße 13. Die Kosten betragen fünf Euro.

Wieder ein Frühstück für die Bürgerinnen - Logo: Frauen für Sehnde

Wieder ein Frühstück für die Bürgerinnen – Logo: Frauen für Sehnde

Geplant ist ein musikalischer Ausflug in die Türkei mit Saskia Tan. Tan ist Erzieherin in der AWO Kindertagesstätte in der List in Hannover. Seit vielen Jahren spielt sie Bağlama, eine türkische Laute. In ihrem Berufsalltag und bei ihren musikalischen Weiterbildungen, hat sie die Erfahrung gemacht, dass dort, wo die Sprache manchmal fehlt, Musik verbinden kann. Kinder kommen nicht auf die Idee, etwas mit einem bestimmten Kulturkreis zu verbinden. Musik ist Musik.

In diesem Sinne lassen Sie sich in die Welt der türkischen Volksmusik entführen. Gehen Sie mit auf die Reise und lernen Sie ein neues, ungewohntes Instrument kennen. Genießen Sie einfach die Kraft der Musik und einen entspannenden und anregenden Vormittag.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Frauenfrühstück und bitten um telefonische Anmeldung bis Donnerstag, 10. November, bei Sarah Peters, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sehnde, unter der Telefonnummer 05138/707 224, oder Birgit Luck, von der AsF Sehnde, unter der Telefonnummer 05138/50 31 69.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.