Vollsperrung des Eisenbahnlängsweges verlängert

7. Oktober 2019 @

Auf Grund des Transportes überbreiter Gleistragwannen vom Zwischenlager zum Einsatzort des Megahub wird der Eisenbahnlängsweg zwischen dem Kreuzungsbereich mit der Brüsseler Straße (Planstraße D) bis in Höhe der Hausnummer 4 (nahe der Einmündung zur K 122) vom 09.09.2019 bis 11.10.2019 voll gesperrt. Während der Sperrung kann der gesperrte Bereich auch von Fußgängern oder Radfahrern nicht genutzt werden.

Der Eisenbahnlängsweg kann nicht passiert werden – Grafik: © OpenStreetMap-Mitwirkende

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.