Stadtfeuerwehr Lehrte und Ortsfeuerwehr Ahlten ergänzen ihren Fuhrpark

Stadtfeuerwehr Lehrte und Ortsfeuerwehr Ahlten ergänzen ihren Fuhrpark
Neues Gerät für die Lehrter Taucher und die Ortsfeuerwehr Ahlten - Foto: JPH
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Die Stadtfeuerwehr Lehrte sowie die Ortsfeuerwehr Ahlten können sich freuen: Bürgermeister Frank Prüße hat am vergangenen Mittwoch, 20.07.2022, sowohl ein neues Rettungsboot (RTB) für die Tauchergruppe der Stadtfeuerwehr Lehrte als auch einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) für die Ortsfeuerwehr Ahlten offiziell in Dienst gestellt.

MTW Ortsfeuerwehr Ahlten

Als Ersatz für einen Mannschaftstransportwagen (MTW) mit Baujahr 1999 bekam die Ortsfeuerwehr Ahlten nun einen VW Crafter mit einem Aufbau mit Funk/IT- Arbeitsplätzen. Der Kaufpreis des Fahrzeugs betrug rund 96.000 Euro.

Taucherboot für die Stadtfeuerwehr

Als Ersatz für das reparaturbedürftige Rettungsboot mit Baujahr 2007 erhielt die Stadtfeuerwehr am Mittwoch ein Festrumpf Schlauchboot inkludsive Blaulicht, Suchscheinwerfer und Durchsageeinrichtung für Lautsprecher. Der Kaufpreis  mit dem neuen Trailer liegt bei rund 16.000 Euro.

Die Lehrter Taucherstaffel ist eine von der Region Hannover unterstützte Einheit der Freiwilligen Feuerwehr Lehrte. Neben Hameln, Celle, Burgdorf, Sehnde und Springe-Lohnde stellt die Feuerwehr Lehrte eine Tauchergruppe und deckt die Einsätze der gesamten Region Hannover mit ab. Die Taucherstaffel besteht derzeit aus zwölf ausgebildeten Taucher, vier Bootsführer und  fünf Taucher in Ausbildung.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.