Einrichtung der Oberschule in Lehrte nimmt Formen an: Info-Abend geplant

25. April 2018 @

Der Rat der Stadt Lehrte hat beschlossen, in Hämelerwald zum kommenden Schuljahr 2018/19 eine Oberschule einzurichten. Diese neue Schulform wird in diesem Jahr einen 5. Jahrgang einschulen und dann über die nächsten Jahre in Hämelerwald aufwachsen. Auf diese Weise sichert die Stadt Lehrte den Verbleib einer weiterführenden Schule in Hämelerwald.

Die Stadtverwaltung plant Elternabend – Foto: GAH

Die Errichtung der Oberschule wird derzeit von einer Planungsgruppe erarbeitet, die die Niedersächsische Landesschulbehörde eingerichtet hat.

Für Mittwoch, 16. Mai, ist eine abendliche Informationsveranstaltung im Forum des Schulzentrums Lehrte-Ost am Riedweg 2 geplant, bei der sich die Oberschule vorstellen wird. Die offizielle Einladung an die Erziehungsberechtigten aller Viertklässler wird etwa zwei Wochen vor der Veranstaltung erfolgen. Die Schulanmeldungen für die neue Oberschule werden dann vom 28. bis 31. Mai im Riedweg 2 (Bibliothek) möglich sein.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.